Search

Tiefbohrung Bülach – Bau des Bohrplatzes

Die Nagra ergänzt mit der Tiefbohrung Bülach den Kenntnisstand im Standortgebiet Nördlich Lägern. Dies ist nötig für den Vergleich der Gebiete bei der Standortwahl für geologische Tiefenlager. Im Fokus der Untersuchungen stehen Eigenschaften der Gesteine im Untergrund – insbesondere jene des Opalinustons, in dem das Tiefenlager angeordnet werden soll.

Am 8. Oktober 2018 wurde auf dem Herrenwis mit dem Bau des Bohrplatzes begonnen. Zuerst wurde der Humus abgetragen, danach wurden Bohrplatz und -keller gebaut. Am 22. März 2019 ist das Bohrgerät auf dem Bohrplatz eingetroffen. Die eigentlichen Bohrarbeiten konnten am 15. April 2019 gestartet werden.

Bitte aktivieren Sie die Cookies, um Videos abzuspielen.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle