Search

Themenheft Nr. 1 «Spuren der Zukunft»

Spuren der Zukunft – Lernen von der Natur für die Tiefenlagerung von radioaktiven Abfällen

Bestellung

  • gedruckt, deutsch
    0,00 CHF
  • gedruckt, französisch
    0,00 CHF
  • gedruckt, italienisch
    0,00 CHF

Download

  • Themenheft Nr. 1 «Spuren der Zukunft»
    Download
  • Cahier thématique no 1 «Les traces du futur»
    Download
  • Quaderno tematico N. 1 "Tracce del futuro"
    Download

Details

Naturanaloga
Inspiration durch Beobachten der Natur

Für die Beurteilung der Langzeitsicherheit eines Tiefenlagers können wir viel von der Natur lernen.

Lange heisst lange genug
Geologische Tiefenlager – Sicherheit für «lange» Zeit
Ein geologisches Tiefenlager dient dem langfristigen und sicheren Einschluss der radioaktiven Abfälle.

Eine Million Jahre – ist das wirklich so lange?
Viel Zeit für den Menschen – ein Augenblick in der Erdgeschichte.

Was wir von der Natur lernen
Naturanaloga für Lagersysteme

Ein geologisches Tiefenlager entstand vor zwei Milliarden Jahren in Afrika.

Naturanaloga für technische Barrieren
Die Materialien für technische Barrieren kommen direkt oder in sehr ähnlicher Form in der Natur vor.

Das Wirtgestein – die geologische Barriere
Die Natur zeigt, wie Stoffe unter geeigneten Umständen über Millionen von Jahren im Gestein eingeschlossen bleiben.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle