Search

Themenheft Nr. 9 «Entsorgungsprogramm»

Entsorgungsprogramm – Daran arbeiten wir

Bestellung

  • gedruckt, deutsch
    0,00 CHF

Download

  • Themenheft Nr. 9 «Entsorgungsprogramm»
    Download
  • Brochure 9 «Waste management programme»
    Download
  • Brochure 9 «Waste management programme»
    Download

Details

  • Das «Entsorgungsprogramm 2016 der Entsorgungspflichtigen» zeigt detailliert auf, wie die Entsorgung aller radioaktiven Abfälle der Schweiz geplant und umgesetzt wird.
     
  • Die radioaktiven Abfälle werden in geologischen Tiefenlagern entsorgt. Mehrere Sicherheitsbarrieren bieten langfristigen Schutz für Mensch und Umwelt.
     
  • Im Entsorgungsprogramm gibt die Nagra einen Überblick über alle Arbeiten, von der Zwischenlagerung bis hin zu Planung, Bau, Betrieb und Verschluss der geologischen Tiefenlager.
     
  • Der «Sachplan geologische Tiefenlager» des Bundes regelt die Suche nach Standorten für geologische Tiefenlager in der Schweiz.
     
  • Bis zur Einbringung der Abfälle in geologische Tiefenlager muss die Nagra ein aufwändiges Bewilligungsverfahren des Bundes, bestehend aus Rahmen-, Bau- und Betriebsbewilligung, durchlaufen.
     
  • Die vom Bundesrat anerkannten Entsorgungsnachweise haben die technische Machbarkeit von geologischen Tiefenlagern in der Schweiz bestätigt.
     
  • Die Nagra besitzt einen soliden technisch-wissenschaftlichen Kenntnisstand. Im Entsorgungskonzept sind die grundlegenden Fragen geklärt. Nun wird weiter optimiert.
     
  • Die anstehenden Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der Nagra zur weiteren Optimierung werden im Forschungs- und Entwicklungsprogramm 2016 dargelegt.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle