Search

Technischer Bericht NTB 84-29

Literaturzusammenstellung zur Neotektonik

Bestellung

  • gedruckt, deutsch
    30,00 CHF

Download

Details

Die vorliegende Literaturzusammenstellung vermittelt einen Überblick über die Auswirkungen und strukturellen Elemente der neotektonischen Deformationsphasen innerhalb der Schweiz und des nahen. Auslandes. Sie basiert auf einer Sammlung von rund 300 Literaturhinweisen, die in Form von Auszügen und Zusammenfassungen wiedergegeben sind. Sie diente als Grundlage für das Neotektonik-Programm der Nagra und wurde periodisch ergänzt.

Hebungen und Senkungen, Erdbeben, die Spannungsverteilung innerhalb der Erdkruste wie auch zahlreiche tektonische Verschiebungsflächen, Kakirite etc., die eine mehrheitlich spröde Verformung der Gesteine dokumentieren, zählen zu den am häufigsten beschriebenen Phänomenen. Solche Spuren neotektonischer Deformation finden sich nicht nur in den Alpen, sondern auch in den Vorlandebenen, im Jura und im Südschwarzwald. Auch wurden entsprechende Verschiebungsflächen innerhalb der ganzen Schichtreihe, d. h. sowohl im kristallinen Grundgebirge wie auch im überlagernden, mesozoischen bis quartären Deckgebirge beobachtet.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle