Search

Technical Report NTB 94-11

Sorption by Cation Exchange Incorporation of a Cation Exchange Model into Geochemical Computer Codes

Bestellung

  • gedruckt, englisch
    20,00 CHF

Download

Details

Es wird eine Methode aufgezeigt, die es ermöglicht, in geochemischen Computerprogrammen, welche Oberflächenkomplexierung beinhalten, Ionenaustausch mitzuberücksichtigen. Ausgehend von Selektivitätskoeffizienten Kc, welche über die äquivalente fraktionelle lonenbelegung definiert sind, wird eine allgemeine Gleichung für den molaren Austauschparameter Kex hergeleitet. Die Sorption von Radionukliden an komplexen Festphasen wird in natürlichen Systemen durch mehrere Mechanismen beschrieben. Der Einbau von Ionenaustausch und Oberflächenkomplexierung in geochemische Computerprogramme erlaubt eine simultane Modellierung dieser Mechanismen. Das Programm und das Modellkonzept werden mit mehreren Sätzen experimenteller Daten getestet, die unterschiedlichen Sorptionsstudien entnommen sind. Es wird vorgeschlagen, ergänzend eine Datenbank zu erstellen, die Selektivitätskoeffizienten enthält. Solch eine umfassende, mehr generelle Datenbank mit spezifischen, sorptionsmechanistischen Parametern dient als Basis für Sorptionsmodellrechnungen.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle