Search

Technical Report NTB 85-57

Hydrogeological and Hydrogeochemical Investigations in Boreholes Final report

Bestellung

  • gedruckt, englisch
    20,00 CHF

Download

Details

Bohrlochuntersuchungen sind eine wichtige Untersuchungsmethode für die detaillierte Auslegung eines Endlagers für radioaktive Abfälle. Die Bestimmung des Endlagerstandorts wird sich auf oberflächliche Untersuchungen abstützen, aber für ausführliche Untersuchungen nach dem Abteufen der Schächte werden Untersuchungen in unterirdischen Bohrlöchern von den ursprünglichen Schächten und Stollen aus von Bedeutung sein. Die hydrogeologischen Untersuchungen in Bohrlöchern dienen der Überprüfung und Entwicklung von hydrogeologischen Verfahren und Geräten unter realitätsnähen Bedingungen.

Dies ist der Schlussbericht der hydrogeologischen Bohrlochuntersuchungen und fasst die verschiedenen Aktivitäten innerhalb des Programms zusammen. Die meisten dieser Aktivitäten werden in separaten internen Berichten behandelt, deshalb werden nur die wichtigsten Ergebnisse in diesem Bericht erwähnt, zusammen mit den Erfahrungen und Schlussfolgerungen aus den Untersuchungen.

Der hydrogeochemische Teil des Programms wird in einem separaten Schlussbericht zusammengefasst; darum enthält dieser Bericht keine hydrogeochemischen Informationen.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle