Search

Technical Report NTB 85-16

Concentration ratios for BIOPATH: Selection of the soil-to-plant concentratioj ratio database

Bestellung

  • gedruckt, englisch
    20,00 CHF

Download

Details

Die Endlagerung hoch-radioaktiver Abfalle ist in der Schweiz in tiefen kristallinen Formationen vorgesehen. «BIOPATH» nennt sich das Computer-Programm zur modellmässigen Simulation der Radionuklid-Wanderung in der Biosphäre, das dazu dienen soll, die Personendosen zu berechnen. Der Schlüsselparameter, der im Modell eingesetzt wird und auf welchem das Programm beruht, ist das Konzentrationsverhältnis (CR). Dieses beschreibt den Transfer einzelner Radionuklide durch die verschiedenen Nahrungsmittel-Ketten bis sie schliesslich zum Menschen gelangen. Fünf verschiedene CR-Werte sind für das Modell notwendig; nämlich: Boden zu Pflanze, Futteraufnahme des Viehs zu Milch, Futteraufnahme des Viehs zu Fleisch, Aufnahme durch Geflügel zu Eier und Wasser zu Fisch. Jedes dieser Konzentrationsverhältnisse wird der Reihe nach definiert. Die CR-Werte für Boden zu Pflanze zeigen eine Bandbreite, die diejenige, welche für die anderen Typen von CR beobachtet werden, massiv übertrifft. Deshalb werden die Boden-Pflanzen CR-Werte im vorliegenden Bericht detaillierter untersucht. Die verschiedenen Methoden und experimentellen Techniken, die eingesetzt werden, um Werte für das Verhältnis Boden zu Pflanze zu bestimmen, werden untersucht, geprüft und bewertet, um die Evaluation einer belastbaren Datenbasis für den Einsatz in «BIOPATH» zu ermöglichen. Der Bericht schliesst mit der Überprüfung der vorliegenden Daten und der Auflistung eines empfohlenen CR-Wertes für jedes einzelne Radionuklid als Eingangsdaten für das BIOPATH-Modell.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle