Search

Technical Report NTB 85-13

Stripa Project Annual Report 1984

Bestellung

  • gedruckt, englisch
    20,00 CHF

Download

Details

Das Stripa-Projekt ist ein Projekt der Nuklearagentur der OECD. Unter internationaler Beteiligung werden von 1980 – 1984 Forschungsarbeiten in einem unterirdischen Felslabor in Schweden durchgeführt. Diese sollen die Kenntnisse auf folgenden Gebieten erweitern:

  • hydrogeologische und geochemische Messungen in Bohrlöchern
  • Ausbreitung des Grundwassers und Transport von Radionukliden durch Klüfte im Gestein
  • Chemische Zusammensetzung des Grundwassers in grosser Tiefe
  • Verhalten von Materialien, welche zur Abdichtung von Endlagern eingesetzt werden sollen

Seitens der Schweiz beteiligt sich die Nagra an diesen Untersuchungen.

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle