Glossar

 

Standortgebiete SMA

Der Bundesrat hat am 21. November 2018 entschieden, dass die Nagra in der dritten Etappe die Standortgebiete Jura Ost, Nördlich Lägern und Zürich Nordost abschliessend untersuchen soll.

Aktueller Stand im Auswahlverfahren

Die Etappen 1 und 2 sind abgeschlossen. Der Bundesrat hat am 21. November 2018 den Startschuss zu Etappe 3 gegeben (UVEK-Medienmitteilung). Die Nagra untersucht nun die drei verbleibenden Standortgebiete Jura Ost, Nördlich Lägern und Zürich Nordost vertieft und vergleicht sie abschliessend wieder miteinander. Das Untersuchungsprogramm umfasst die bereits durchgeführten seismischen Untersuchungen sowie Quartäruntersuchungen und Tiefbohrungen.