Search
Einblick ins Feldlabor Mont Terri

SRF-Sommerserie behandelt Endlagersuche

News

Wo entsorgen wir unseren Atommüll? Dieser Frage geht SRF-Wissenschaftsredaktorin Cathrin Caprez nach. Dafür besuchte sie das Felslabor Mont Terri und sprach mit Nagra-Forschungschefin Irina Gaus.

In der SRF-Sommerserie «Hinab – das Wissenschaftsmagazin sucht die Tiefe» geht es um die Endlagersuche der Schweiz. Im September gibt die Nagra ihren Standortvorschlag bekannt. Fürs SRF offenbar der perfekte Anlass, etwas tiefer ins Thema einzutauchen.

Redaktorin Cathrin Caprez lässt sich dafür von David Jaeggi von swisstopo durch das Felslabor Mont Terri führen. Dort lernt sie den Opalinuston und seine Eigenschaften kennen. Ausserdem spricht Caprez auch mit der Nagra-Forschungschefin Irina Gaus. Sie erklärt den aktuellen Stand der Forschungen. Und sie spricht auch darüber, warum wir weiterforschen, obwohl wir überzeugt sind, dass wir schon heute ein sicheres Tiefenlager bauen könnten: Weil der technologische Fortschritt in das Projekt einfliessen soll.

Der Beitrag, der auch auf die Geschichte der Schweizer Endlagersuche zurückblickt, dauert eine knappe halbe Stunde.

Info Abonnement

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2022 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle