Glossar

 

Die Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle) mit Sitz in Wettingen (AG) ist das Kompetenzzentrum für die Entsorgung radioaktiver Abfälle in geologischen Tiefenlagern. Sie veröffentlicht jährlich über 100 technisch-wissenschaftliche Berichte. In der internationalen Fachwelt ist sie durch regelmässige Beiträge in Fachzeitschriften und an Konferenzen präsent. Das Zeichnungsbüro unterstützt die technisch-wissenschaftlichen Bereichen der Nagra bei der Erstellung von Grafiken und Berichten.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir einen

Technisch-wissenschaftlichen Zeichner (w/m) 50 – 80%

Was wir von Ihnen erwarten

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Koordination und Produktion von technisch-wissenschaftlichen Berichten und Dokumenten nach Vorgaben der Projektleitenden. Sie beraten die Fachleute der Nagra bei der Konzeption aller bildlichen Darstellungen und setzen sie um. Dazu gehören Grafiken, Tabellen und Bilder für Poster, Präsentationen, Fachartikel und technische Berichte. Sie entwickeln eine einheitliche Bildsprache, definieren und pflegen die Darstellungsrichtlinien sowie unsere MS-Office Vorlagen.

Zur Erfüllung dieser anspruchsvollen Aufgabe benötigen Sie eine entsprechende Fachausbildung als technische/r Zeichner/in bzw. Grafiker/in. Mehrjährige Berufserfahrung in einem technisch-wissenschaftlichen Umfeld ist von Vorteil. Sie haben einen Blick für gutes Design und bringen fundierte Kenntnisse in Adobe-Programmen und MS-Office, allenfalls auch Corel Draw mit.

Für diese Stelle suchen wir eine strukturierte, dienstleistungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit organisatorischem und kommunikativem Geschick. Sie sind in einem kleinen Team tätig und schätzen selbständiges Arbeiten. Ein hoher Qualitätsanspruch, berichtssicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was Sie von uns bekommen

Wir bieten Ihnen zeitgemässe, flexible Arbeitsbedingungen in einem spannenden Umfeld, interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem motivierten Team sowie überdurchschnittliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wenn Sie gemeinsam mit uns an der Entsorgung radioaktiver Abfälle arbeiten wollen, schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Frau Nadin Peterhans, Leiterin Personal (Bewerbungen@nagra.ch), Job ID 20342. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die zuständige Ressortleiterin, Frau Dr. Anne Claudel (anne.claudel@nagra.ch) zur Verfügung.

(Datum Stelleninserat: 09.10.2019)



Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle


Hardstrasse 73
Postfach 280
5430 Wettingen
Schweiz

Tel +41 56 437 11 11
www.nagra.ch

Familie und Beruf 

Die Nagra wurde von der Fachstelle UND mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» ausgezeichnet. Das Qualitätslabel steht für familienfreundliche Arbeitsbedingungen sowie Gleichstellung von Mann und Frau.

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz
Akzeptieren