Glossar

 

Newsletter für Lehrkräfte

Zurück zur Übersicht

16.09.2015

Besuch der seismischen Messungen

Ab Oktober werden im Standortgebiet Jura Ost rund um den Bözberg 3D-seismische Messungen durchgeführt. 

Die Messungen sind Bestandteil des Standortwahlverfahrens für Standorte, an denen man Tiefenlager für radioaktive Abfälle bauen kann.

Wenn Sie mit Ihrer Klasse Interesse haben die seismischen Messungen vor Ort zu besichtigen, melden Sie sich bei Jutta Lang. Tel.: 056 437 12 39, E-Mail: jutta.lang@nagra.ch. Wir organisieren gerne eine informative Besichtigung für Sie.

Aktuelle Informationen zu den seismischen Messungen finden sie auf dem Blog:
www.seismik-news.ch

Vibrationsfahrzeuge unterwegs im Feld (Foto: Beat Müller)

TIME RIDE an der OLMA

TIME RIDE macht vom 8. bis 18. Oktober 2015 halt an der OLMA in St. Gallen. Mit einem Lift können Sie dort 600 Meter in die Tiefe fahren und eine Reise durch Raum und Zeit erleben. Ziel ist der Opalinuston, eine vor 175 Mio. Jahren entstandene Tonschicht. Die Ausstellung erklärt, warum sich der Opalinuston für die Lagerung von radioaktiven Abfällen eignet.

Falls Sie mit Ihrer Klasse eine persönliche Betreuung wünschen, melden Sie sich an bei: Jutta Lang, Tel.: 056 437 12 39, E-Mail: jutta.lang@nagra.ch

 

Zurück zur Übersicht
Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz
Akzeptieren