Glossar

 

News

Zurück zur Übersicht

15.04.2014

Angepasster Zeitplan im Sachplanverfahren

Das Bundesamt für Energie hat einen angepassten Zeitplan für die Inbetriebnahme von geologischen Tiefenlagern kommuniziert.

In dem heute verschickten Newsletter Tiefenlager No. 12 hat das Bundesamt für Energie einen angepassten Zeitplan für die Inbetriebnahme von geologischen Tiefenlagern kommuniziert. Gemäss diesem geht man nach realistischer Schätzung von einer Inbetriebnahme des SMA-Lagers im Jahr 2050 (bisher: 2035) und des HAA-Lagers in 2060 (bisher: 2050) aus.

Zurück zur Übersicht
Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz
Akzeptieren