Search

Verpackungsanlage für hochaktive Abfälle

«Heisse Zelle» zum Umladen von hochaktiven Abfällen im Zwischenlager in Würenlingen – eine ähnliche Anlage wäre das Herzstück einer Verpackungsanlage.

Die meisten hochaktiven Abfälle der Schweiz lagern verpackt in Transport- und Lagerbehältern in Zwischenlagern. Vor der Entsorgung in einem geologischen Tiefenlager müssen sie dereinst in einer BEVA (Verpackungsanlage für hochaktive Abfälle) in kleinere Endlagerbehälter umverpackt werden.

Bitte aktivieren Sie die Cookies, um Videos abzuspielen.

Themen dieses Artikels

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle