Search

Arbeitsbericht NAB 13-33

Sachplan geologische Tiefenlager Etappe 2 – Zürich Nordost: Zusätzliche Vorschläge zur Platzierung der Standortareale für die Oberflächenanlage der geologischen Tiefenlager sowie zu deren Erschliessung – Dokumentation Standortareale ZNO-5, ZNO-6, ZNO-7 und ZNO-8

Download

Details

Die Nagra hat zu Beginn der Etappe 2 gemäss Sachplan geologische Tiefenlager (SGT) dem Bundesamt für Energie (BFE) zuhanden der Gremien der regionalen Partizipation insgesamt 20 Vorschläge für die mögliche Platzierung von Standortarealen für die Oberflächenanlage (OFA) sowie deren Erschliessung eingereicht. Im Rahmen der anschliessenden Beurteilung der Vorschläge und der Diskussionen möglicher Platzierungen des Areals beauftragte die Fachgruppe Oberflächenanlage Zürich Nordost mit Schreiben vom 25. Februar 2013 die Nagra, in den vier Potenzialräumen C1, C2, D und H je mindestens einen Standortvorschlag für eine OFA auszuarbeiten. Es sind dies die vier Vorschläge ZNO-5 bis ZNO-8.

Die Fachgruppe OFA hat sechs Ausschlusskriterien festgelegt, in denen kein Standortareal für die OFA liegen soll. Aus den damit verbliebenen Flächen hat sie in einem weiteren Schritt die oben erwähnten, vier Potenzialräume C1, C2, D und H bestimmt.

Um der Regionalkonferenz vergleichbare Beurteilungsgrundlagen der verschiedenen Vorschläge zur Verfügung zu stellen und eine nachvollziehbare Dokumentation der Prüfung zu gewährleisten, weist der vorliegende Bericht eine analoge Bearbeitungstiefe und Struktur wie die Dokumente zur Veröffentlichung der Nagra-Vorschläge auf (Nagra Technischer Bericht NTB 11-01, Beilagenband sowie Nagra Arbeitsbericht NAB 12-07).

Reden Sie mit und besuchen Sie uns.

Diskutieren Sie mit

Telefon

+41 56 437 11 11


©2021 Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle